Calisthenics

Calisthenics

Fitnessstudio war gestern!

Calisthenics ist eine Trainingsart, die ohne spezielles Sportequipment auskommt. Der Muskelaufbau ist ohne Hanteln oder Ähnliches möglich. Bei Calisthenics wird überwiegend mit dem eigenen Körpergewicht trainiert. Übungen wie Kniebeugen, Liegestütze oder Klimmzüge bilden die Basis. Diese Grundübungen werden immer weiterentwickelt und verfeinert. Durch die Vielfalt der Übungen werden nicht nur die Muskeln, sondern auch die Stabilität, motorische Fähigkeiten und Körperbeherrschung trainiert. Auf unserem 100 qm großen Calisthenics Gelände findest du einen Doppelbarren, mehrere Klimmzugstangen, Trainingsbänke und eine Sprossenwand. Es gibt genug Platz für die verschiedensten Übungen.

Der sportliche Ehrgeiz sollte beim Training mit deinen Freunden nicht im Vordergrund stehen. Viel wichtiger ist, dass du mit ihnen Spaß hast und eine gute Zeit verbringst. Calisthenics steht für das Training miteinander. Das bedeutet, dass man sich gegenseitig hilft. Kombiniere das Training mit deiner Lieblingsmusik; das gibt den besonderen Kick!

Innerhalb unserer Öffnungszeiten kannst du ergänzend zu deinem Bodyweight-Training

folgendes Sportmaterial mit der Vorlage deines Personalausweises bei uns ausleihen:

  • Medizinbälle (3, 6, 9 kg)
  • Kettlebells (8, 12, 16, 20 kg)
  • Springseile
  • Plyoboxen aus Holz
  • Resistence-Bänder (rot, schwarz, blau, grün)
  • Turnringe aus Holz und Kunststoff
  • Dipgürtel
  • Traktorreifen (Den Schlüssel bekommst du im KiJuze)
  • Echtholz-Stäbe um die Griffkraft und die Unterarme zu trainieren
  • Echtholz-Kugel um die Griffkraft und die Unterarme zu trainieren
  • Parallettes aus Holz