AGOT

...kurz A.G.O.T.. Die A.G.O.T. ist der freiwillige Zusammenschluss von sechs großen Jugendeinrichtungen (OT’s) in kirchlicher Trägerschaft in der Stadt Aachen. Auf verschiedenen Ebenen erarbeiten hier die Träger, Leitungen sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Jugendzentren:

  • gemeinsame Leitlinien für ihre Kinder- und Jugendarbeit,
  • bieten ein fachlich abgesichertes Feld unterschiedlichster Leistungen und
  • entwickeln kontinuierlich neue, bedarfs- und sozialraumbezogene Angebote für Kinder, Jugendliche und deren Eltern. Die Aufgaben der AGOT sind vornehmlich:
  • Sicherung und Weiterentwicklung einer fachgerechten Arbeit in den Jugendeinrichtungen (pädagogisch, konzeptionell, personell, materiell)
  • Erfahrungsaustausch über und Beratung von Empfehlungen der Mitarbeiter der Einrichtungen
  •   Interessenvertretung und fachliche Ansprechpartner gegenüber den öffentlichen Behörden. Sowie
  • vernetzte Veranstaltungen und Angebote in gemeinsamer Initiative für Kinder und Jugendliche.

Zur Vernetzung und zur Umsetzung der Aufgaben treffen sich die Einrichtungen vierteljährlich zur Tageskonferenzen und einmal jährlichen findet die AGOT- Klausurfahrt statt. Internetseite